Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar Portal
Headline Grafik

Berichte : Presse

10.02.2012 - Ausgedehnter Wohnungsbrand im 3. Obergeschoß

Feuerwehr Esslingen - Rainer Stalzer

ESSLINGEN - Um 03:54 Uhr wurde der Leitstelle durch mehrere Anrufer ein Wohnungsbrand in der Richard-Hirschmann-Strasse im 3. Obergeschoß gemeldet.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte nach 7 Minuten schlugen die Flammen bereits aus 2 Fenstern im 3ten Obergeschoss, hatten die Fassade in Brand gesetzt und drohten auf das 4 te Obergeschoß überzugreifen. 25 Bewohner wurden von den Einsatzkräften über den Treppenraum gerettet dem Rettungsdienst übergeben und in der Mensa der Schule betreut. Davon kamen 7 Bewohner ins Krankenhaus.
Um 04:40 Uhr war das Feuer unter Kontrolle und gegen 05:08 Uhr konnte Feuer aus gemeldet werden.
Es waren die Abteilungen Stadtmitte, Berkheim, Hegensberg - Liebersbronn, Sulzgries sowie Ostfildern-Ruit mit der Drehleiter  mit 16 Fahrzeugen und 73 Mann im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit 43 Mann und die Polizei mit 6 Streifen vor Ort.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 000 €. Die Ursache wird von der Polizei ermittelt.

Dieser Artikel wurde original aus dem/der Feuerwehr Esslingen entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.
 
Angelegt am/von: 10.02.2012 11:11:35/Florian Kaumeyer
 
QuickMenü für Berichte Presse
  Neuigkeiten

21.06.2014 Bericht zur Unterstützung der Leitstelle mit ANA

In der Esslinger Zeitung wurde der Artikel Im Bund mit den Wetterfröschen veröffentlicht, der zum einen das Zusammenspiel der Feuerwehrleitstelle mit den Wetterdiensten und zum anderen die Notwendigkeit der ANA-Gruppe beschreibt.

31.05.2014 Bericht und Bilder vom Einsatz Hirschlandstraße 30.05.2014


Von diesem Einsatz sind ein Bericht der EZ sowie Bilder online:
Wohnung in Mehrfamilienhaus in Brand gesteckt - Großeinsatz der Rettungskräfte

Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar
Portal